Steinpilz, Herrenpilz - Einzelverkostung  
Boletus edulis Bulliard: Fries
Funddaten:
20.08.2017, MTB 7624/3/3/1, Ehingen - Weißer Weg, 678 ü. NN, wenige Exemplare in der Laubstreu bei Buchen und Eichen (Fagus sylvatica, Quercus spec.), leg. & det. J. MARQUA.

Fundort:
Eichen-Buchen-Mischwald auf lehmigem Boden, Pseudogley-Braunerde über Alblehm (Kalkverwitterungslehm).

Beschreibung:
Roh säuerlich pilziger Geruch, etwas an Tinte erinnernd aber nicht unangenehm. Fleisch fest, weiß, unter der Huthaut schwach weinrot anlaufend. Geschmack säuerlich, ein wenig adstringierend, angenehm.

Beim Schmoren zunächst einen stakeren, säuerlich pilzigen Geeruch erzeugend, später wohlduftend typisch steinpilzartig. Nach 3 Minuten schwache Bräunung, angenehm würziger, leicht süßlicher Geschmack, Fleisch wird weich. Nach 5-7 Minuten stellen sich Röstaromen ein. Sehr delikater, leicht würziger Geschmack.

Volumen-Verlust beim Schmoren: mittel.

Kulinarischer Wert:
Sehr schmackhafter und würziger Speisepilz.

Beurteilungen in der Literatur:
Wird in der Literatur überwiegend als sehr gut bis hervorragend eingeschätzt. Vor allem zum Trocknen geeignet!

Liste der DGfM:
B. edulis wird von der DGfM als Speisepilz gelistet.

Anmerkungen:
Man sollte in der Hauptsaison vermeiden, jeden Tag frische Steinpilze zu essen, da Parallelen zu Grünlings-Vergiftungen beobachtet wurden. Im Tierversuch lösten massive Gaben des Steinpilzes Symptome der Rhabdomyolyse - einer lebensgefährlichen Form der plötzlichen Muskelauflösung - aus.

Literatur:
  • BON M (1999) - Pareys Buch der Pilze. Über 1500 Pilze Europas, davon 1230 in Farbe. Parey-Verlag.
  • GEHRHARDT E (2001) - Der große Pilzführer für unterwegs. Über 1200 Arten, über 1000 Farbfotos. BLV.
  • GUTHMANN J. HAHN C. & REICHEL R. (2011) - Taschenlexikon der Pilze Deutschlands. Quelle & Meyer-Verlag.
  • LAUX H.E. (2001) - Der große Kosmos Pilzführer. Alle Speisepilze mit ihren giftigen Doppelgängern. Kosmos.

(Jürgen Marqua)

Ungeputzte Frk. (JM2774)
 
Geputzte & geschnittene Frk. (JM2774)
 
nach 1 Minute Schmoren (JM2774)
 
n. 3 Minuten Schmoren (JM2774)
 
n. 5 Minuten Schmoren (JM2774)
 



zurück
zur Startseite