A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
   Valsa
V. nivea
Vararia
V. ochroleuca
Vascellum
V. pratense
  22.10.2017
Venturia
V. rumicis
Verrucaria
V. nigrescens
Verticillium
V. incurvum
Vesiculomyces
V. citrinus
  08.11.2017
Vibrissea
V. filisporia
Virgaria
Spec. 01
Volutella
V. buxi
Volvariella
V. caesiotincta
  26.06.2016
V. gloiocephala
  27.06.2012
V. hypopithys
Vuilleminia
V. alni
V. comedens
V. coryli
Vuilleminia comedens Kollektion
Gewöhnlicher Rindensprenger  
Vuilleminia comedens (Nees: Fries) Maire
Funddaten:
16.01.2011, MTB 7624/3/3/1, Allmendingen - NSG Schanze, 9°43'49.4'' Ost, 48°18'55.6'' Nord, 550 ü. NN, resupinat an Hasel (Corylus avellana), Optimalphase der Vermorschung (Weißfäule), leg. & det. J. MARQUA.

Fundort:
Böschungsvegetation am Wegrand, nebst Entwässerungsgraben mit Haselgebüsch auf Mergelsteinzersatz (Zementmergel).

Verbreitung:
Weit verbreitet und häufig.

Weitere Funddaten:
Kartenausschnitt von OpenStreetMap: www.osm-wms.de
  • KRIEGLSTEINER (2000) gibt von allen MTB unseres Kartiergebietes Fund-Nachweise an. ENDERLE (2004) vermutet f. den Ulmer Raum Vorkommen in allen MTB.
Beschreibung:
Fruchtkörper resupinat, feucht mit gallertig glatter Oberfläche, lila - fleischfarben, wachsartig, bei feuchtem Wetter aufquellend, trocken ein nurmehr kaum wahrnehmbarer Belag.

Sporen [95% • 27 • SAP • v • H2O(nat)]: 18,1-20,4-22,8 x (5,2)5,3-6,1-6,9 µm; Q = 3,0-3,3-3,7; Vm = 402 µm³; zylindrisch - allantoid, glatt, hyalin. Hyphensystem monomitisch. Hyphen hyalin, Septen mit Schnallen, Hyphidien apikal verzweigt (Dendrohyphidien). Keine Zystiden gesehen.

Anmerkungen:
Um Verwechslungen mit an Hasel vorkommenden Rindensprenger (V. coryli) zu vermeiden, ist es unbedingt notwendig alle Vuilleminia-Arten zu mikroskopieren.

Systematische Einordnung:
Reich: Pilze (Fungi)
Abteilung: Ständerpilze (Basidiomycota)
Klasse: Agaricomycetes
Ordnung: Porlinge (Polyporales)
Familie: Rindenpilz-Artige (Corticiaceae)
Gattung: Rindensprenger (Vuilleminia)

Basionym:
Thelephora comedens Nees

Synonyme:
Corticium carlylei Massee
Thelephora carnosa Ehrenb.
Thelephora decorticans Pers.
Thelephora epidermea Pers.
Hypochnus helvolus Fr.

Verwendung:
Unbekannt.

Literatur:
  • JÜLICH W. (1984) - Die Nichtblätterpilze, Gallertpilze und Bauchpilze. In Gams, kleine Kyptogamenflora 2B (2) Fischer, Stuttgart.
  • KRIEGLSTEINER, G. J. (2000) - Die Großpilze Baden-Württembergs. Band 1. Ulmer-Verlag.
  • LAUX, H. E. (2001) - Der große Kosmos Pilzführer. Kosmos.

(Jürgen Marqua)

Frk. resupinat auf Haselast (JM1526)
 
Detailansicht des Frk. (JM1526)
 
Detailansicht d. Hymeniums (JM1526)
 
Sporen in Wasser (JM1526)
 
Basidie in Wasser / Kongorot (JM1526)
 
Hyphidien in Wasser / Kongorot (JM1526)
 

Galerie | Artenliste | Lebensräume | Projekte | Links | Impressum

© Copyright Pilzflora-Ehingen.de 2012 Jürgen Marqua. Alle Rechte vorbehalten